Damenrock GRETA/ Gastbeitrag von Dana

Kennt ihr schon Schnittmuster Damenrock GERTA? Die liebe Dana hat den Rock etwas genauer unter die Luppe genommen und wird nun von ihren Erfahrungen berichten. Gastbeitrag von Dana…. Als Yvonne den Aufruf zu ihrer Blog Challenge gestartet hat, konnte ich trotz Lockdown-Belastungen nicht widerstehen. Ich musste einfach mitmachen. Und ein wenig Ablenkung kam mir doch„Damenrock GRETA/ Gastbeitrag von Dana“ weiterlesen

Damenkleid ALMA nähen als blutiger Anfänger??

Juhu, heute erscheint der erste Gastbeitrag zur „Blog Challange“ von Barbara. Sie hat sich mein schönes Schnittmuster Damenkleid ALMA ausgesucht und wird nun ihre Erfahrungen beim Nähen mit uns teilen.💛 Was ist die Blog Challange? Noch nie gehört?! Jeden Monat darf eine von euch, ein Schnittmuster aus meiner Sammlung nähen und ihre Erfahrungen mit uns„Damenkleid ALMA nähen als blutiger Anfänger??“ weiterlesen

SEW ALONG #herzblutmemade Challange

Wir wollen das neue Jahr positiv und mit viel guter NÄH-Laune starten. Was könnte da schöner sein als ein SEW ALONG, gemeinsam nähen, sich austauschen über Stoffe und Passformen quatschen. Ein cooles GEWINNSPIEL wartet auch noch auf euch, mit Hammerstarken PREISEN. Ich habe dazu ganz wunderbare Sponsoren zusammengetrommelt. Los geht’s…?! Was ist #herzblutmemade Challange ?„SEW ALONG #herzblutmemade Challange“ weiterlesen

Schnittmuster Damenkleid „Alma“ als Bluse nähen

Du möchtest ein ausgefallenes und einfaches Schnittmuster für ein Damenkleid nähen? Mit viel Liebe und Sorgfalt zum Detail ist meine Schnittmuster ALMA bereits vor einem Jahr entstanden. Nun wird es Zeit für ein Update und du bekommst hier eine kostenlose Nähanleitung, wie du aus dem Schnittmuster Kleid eine Damenbluse nähen kannst. Das ist nicht schwer„Schnittmuster Damenkleid „Alma“ als Bluse nähen“ weiterlesen

Schnittmuster Damenkleid TILDA, Wickelkleid und Bluse nähen

Ein Damenkleid nach seinen Wünschen und Vorstellungen nähen ist nicht schwer. Schnittmuster TILDA bietet so viele verschiedene Kleidvarianten an, das selbst Nähanfänger mit dem Schnittmuster und der Nähanleitung gut zurecht kommen. Hier soll Nähen Spaß machen.

Jacke (KÄTHE) aus Bio- Strickstoff nähen

Die kalte Jahreszeit ist da und was könnte da kuscheliger sein als eine angenehme Cardigan? Ich möchte dir mit diesem Blogartikel eine Nähinspiration geben und zeigen wie wandelbar meine Schnittmuster sind. Aus meinem Schnittmuster KÄTHE habe ich mir eine Cardigan genäht aus einem sehr weichen Bio- Strickstoff. Das Rückenteil habe ich etwas geändert, so das„Jacke (KÄTHE) aus Bio- Strickstoff nähen“ weiterlesen

Bluse (RAJA) aus Bio- Jersey nähen

Juhu- Auch wenn ich Leinen über alles Liebe, möchte ich dir mit diesem Blogartikel eine Nähinspiration geben und zeigen wie wandelbar meine Schnittmuster sind. Aus meinem Schnittmuster RAJA habe ich mir ein Jersey Pullover aus Bio- Baumwolle genäht. Den Ärmel, Saum und Halsausschnitt habe ich mit einem Bündchen versäubert. Für eine saubere Optik wird der„Bluse (RAJA) aus Bio- Jersey nähen“ weiterlesen

Nähen mit Cord

Ich liebe Cord. Kleidung aus Cordstoffen gewinnt wieder mehr an Bedeutung und Beachtung. Getragen wird Cord meist im Herbst oder im noch kühlen Frühjahr, weil der Stoff angenehm wärmend auf der Haut liegt und damit eine schöne Alternative zu Jeans bietet. Cord besteht im Idealfall aus 100 % Baumwolle und kommt ohne zusätzliches Elasthan oder Kunstfasern aus. Typisch für Cord„Nähen mit Cord“ weiterlesen

Rock (Greta) mit festem Bund

Endlich, einige von euch haben bestimmt darauf gewartet. Mein Schnittmuster GRETA mit einem festem Bund nähen! GRETA ist ein schöner, zeitloser Rock der in vielen Variationen genäht werden kann, nun zeige ich dir, wie du den Rock mit festem Bund nähen kannst. Es sind nur ein paar Änderungen am Schnittmuster nötig um einen ganz anderen„Rock (Greta) mit festem Bund“ weiterlesen

Hose (Jeans) am Bund enger nähen

Bei all dem Zirkus um Fast Fashion und der immer seltener werdenden, gut bezahlten Näherin frage ich mich regelmäßig, wie viel genau ein Paar Jeans zum Beispiel kosten müsste, um ethisch unbedenklich zu sein. Wir zahlen mehr wenn wir zum Abendessen zu unserem Lieblingsitaliener gehen. Da kann doch irgendetwas nicht stimmen. Und eigentlich ist es auch„Hose (Jeans) am Bund enger nähen“ weiterlesen

Buch „Slow Fashion“

Slow Fashion steht für einen bewussten Umgang mit Mode, nachhaltige Materialienund zeitloses Design, das schnelllebigen Trends trotzt. Solche schönen,nachhaltigen und zeitlosen Schnittmuster für Frauen zu designen, ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich mache Mode, in der sich jede Frau egal welchen Alters wohlfühlt: Schnitte, die an die weibliche Figur angepasst sind, ohne einzuengen, und die„Buch „Slow Fashion““ weiterlesen

Warum Leinen?

Kunstfasern, wie sie unsere Umwelt zerstören! Als Verbraucher erfahren wir, dass synthetische Materialien unseren Planeten schädigen (Polyesterfasern sind jetzt in unseren Ozeanen zu finden, ein Abfluss von Textilabfällen auf Mülldeponien). Acht Millionen Tonnen Plastik landet in unseren Meeren. Hier ein Video dazu. (Link zu YouTube) Mikoplastik ist mit dem bloßen Auge nicht wahrnehmbar, da es„Warum Leinen?“ weiterlesen

KÄTHE ist online! +Bonus!

Endlich ist es soweit, mein erstes Jackenschnittmuster „KÄTHE“ ist online. Die Jacke kann wie alle meine Produkte das ganze Jahr über getragen werden. Genäht aus leichtem Leinen, Jeans oder Baumwolle ist es der perfekte Begleiter für kühle Sommerabende. Aus Walk oder Wollstoffen passt es wunderbar in den kühlen und kalten Herbst/ Winter. Die Jacke kann„KÄTHE ist online! +Bonus!“ weiterlesen

Poloverschluss (Halbe Knopfleiste nähen)

Soll eine Bluse oder ein Kleid keinen durchgehenden Knopflochverschluss erhalten, wird ein Poloverschluss eingearbeitet. Bei meinen Schnittmustern „RAJA“ und „ASTRID“ nähe ich ein Schößchen noch ein. Hier möchte ich dir gerne zeigen, wie du das Schößchen weglassen kannst und dennoch eine Knopfleiste erhälst. Beim klassischen Poloverschluss werden zwei Verschlussblenden eingesetzt. Diese Blenden können aus dem„Poloverschluss (Halbe Knopfleiste nähen)“ weiterlesen

Kleid wird zu Rock „GRETA“

Aus einem alten Kleid meiner Mama, das nicht mehr ganz passt und der Reißverschluss auf dem Rückenteil etwas kaputt war, habe ich eine GRETA genäht. Schnittmuster „Greta“ eignet sich sich wunderbar um alter Kleidung neues Leben zu geben. Aussortierte Bettlaken eignen sich ebenfalls wunderbar für den Rock. Du kannst den Stoff färben wenn er dir„Kleid wird zu Rock „GRETA““ weiterlesen